logo heilpraxis

Familien- und Systemaufstellungen

Unterbewusste Verstrickungen und Blockaden lösen!

  • Ich bin einsam, habe unglückliche Beziehungen.
  • Ich komme beruflich nicht weiter.
  • Ich schade mir selbst .
  • Ich kann nicht abnehmen, weniger rauchen...
  • Das Geld zerrinnt mir zwischen den Fingern.
  • Konflikte, Ängste und Sorgen plagen mich.
  • Mir fehlt es an Selbstbewusstsein.
  • Ich bin in einer Sackgasse.
  • ...

Sie möchten erkennen, wie es dazu kommt?

Aufstellen bedeutet:

Das unterbewusste Muster hinter einer Situation , z. B. in der Familie oder im Beruf wird räumlich und bildlich dargestellt . Das geschieht mit stellvertretenden Personen und Symbolen . Das erzeugte Bild macht dann die hintergründigen Gefühle und Muster sichtbar, fühlbar und veränderbar.

BausteineViele Schwierigkeiten entstehen durch familiäre oder gesellschaftliche Bindungen und Prägungen , oft über Generationen hinweg. Diese sind im Unbewussten oft so bindend, dass sie häufig auch Verstrickung und Verflechtung genannt werden.
Beispiel: "Ich darf nicht glücklicher sein als Vater."

Beispielsweise schafft es jemand nicht, eine dauerhafte Beziehung einzugehen, weil unterbewusste Loyalitäten gegenüber dem einsamen Vater das nicht zulassen. Da erlaubt sich die Person dann unterbewusst nicht, es besser zu haben als der Vater.

Lösungen

Nach dem Aufdecken der systemischen Verflechtungen entwerfe ich mit Ihnen gemeinsam die passenden Lösungswege und -bilder .
Zuweilen reicht auch allein schon die Erkenntnis über den Hintergrund der Schwierigkeit.

Oft zeigt sich die Problematik so deutlich, dass ich gleich passende homöopathische Arzneien einsetzen kann.

Wer möchte, kann sich auch durch Focusing (körperbasierte Psychotherapie) weiter unterstützen lassen.

Als ganzheitlich psychotherapeutisch arbeitende Heilpraktikerin weiß ich, dass viele scheinbar unlösbaren Schwierigkeiten darin gegründet liegen, dass der wahre Hintergrund nicht erkannt wurde. Deshalb kann ich mit Aufstellungen dazu beitragen, unterbewusste Blockaden und Verflechtungen aufzuzeigen. Wichtig ist mir dabei eine sehr achtsame und einfühlsame Herangehensweise, damit Sie sich in der Aufstellung immer sicher und getragen fühlen. Ich geleite Sie gerne auf dem Weg zur Lösung Ihrer Probleme.

Dauer und Kosten:

In der Regel benötigt man für ein Problem erst mal eine Sitzung, manchmal werden noch Folgesitzungen notwendig oder weiterführend sein.
Eine Sitzung kostet 140 € und dauert in der Regel ca. 1,5 bis 2 Stunden.

Hinweise zur Kostenübernahme von Krankenkassen

Manche private und manche gesetzliche Krankenkassen übernehmen Heilpraktikerleistungen zum Teil. Es gibt auch private Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen. Die Versicherungen übernehmen dann in der Regel einen bestimmten Prozentsatz des Honorars nach GebüH. Das GebüH ist - anders als die GOÄ für Ärzte - kein Pflichtverzeichnis, sondern lediglich eine Möglichkeit abzurechnen.
Vielen ist nicht bekannt, dass es schon lange bei Heilpraktikern nicht mehr üblich ist, nach den Honorarsätzen des GebüH abzurechnen. Auch mein Honorar weicht hiervon ab, z. T. höher, z. T. niedriger. Daher fallen die Erstattungen oft anders aus, als man sich das vorgestellt hat. Manche Zusatzversicherungen haben auch Wartezeiten, bevor sie Leistungen erbringen. Wenn Sie genau wissen möchten was die Krankenkasse Ihnen eventuell erstattet, sollten Sie sich bei der Kasse erkundigen.

Ich bin Mitglied im Deutschen Astrologenverband und im Verband klassischer Homöopathen Deutschlands.

 Mitglied im Deutschen Astrologen-Verband stempel logo

Christiane Knebel, Astrologin und Heilpraktikerin

Leitgedanke

die tieferen Ursachen aufdecken
und ganz individuell
mit Fachkompetenz und Einfühlung
behandeln

Termin vereinbaren:

Tel. 0151 72351352

oder info@heilpraxis-knebel.de

Ich freue mich auf Sie!

Herzlichst
Ihre

Christiane Knebel

Heilpraktikerin Astrologin